Islandpferdehof Möllenbronn

Zeit für Träume

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

25.10.2020

2. Möllenbronner Hestdagar

Diesen Samstag fand unser 2. Möllenbronner Hestadagar statt. Insgesamt waren ca. 70 Teilnehmer gemeldet und reisten am Freitag Abend und Samstag morgen an.
Der Turniertag begann am Morgen mit der Vier- und Dreigangprüfung. Bereits dort gab es viele schöne Ritte anzusehen. Siegreich waren hier Miriam Stummp mit Andskoti (Erwachenen) und Leonie Biewendt mit Þeysir (Jugendlich). Im Dreigang siegten Theresa Blattner (Erwachsenen), Juliane Wenz mit Glæsir (Jugendlich) und Anna Krause mit Hera (Kinder). Darauf stand das Fahnenrennen auf dem Programm und dort war das Team aus Juliane Wenz und ihrem Glæsir am schnellsten.
Anschließend ging es für die Dressurprüfungen auf den Reiplatz. In der kleinen Reiterprüfung gewannen Magdalena Veeser (KM) und Maja Brenner mit Feykir (KL).
In der Reiterprüfung waren Anna Krause auf Salomon (Kinder) und Alissa Zlomke auf Orka (Jugend) die Besten und die Gehorsamsprüfung ging an Theresa Blattner mit Liftingur (Erwachsenen) und Leonie Biewendt mit Þeysir (Jugendliche).
In der darauf folgenden Geschicklichkeitsprüfung siegten Hanna Ludes mit Dama (Erwachsenen/Junioren), Mara Krug mit Gneisti (KM) und Eva Nebel auf Sinna (KS).
Am Nachmittag standen dann noch die letzten drei Prüfungen des Tages auf der Ovalbahn an. Zuerst zeigte dort Nathan Orend mit Gola einen sehr schönen Ritt mit Gola und wurde damit 1., darauf gewannen im Teamviergang Dorothee Stumpp und Miriam Stumpp mit Andskoti und Spegill.
Die letzte Prüfung des Tages war die Möllenbronner Töltprüfung in der Theresa Blattner und Miriam Stumpp gemeinsam bei den Erwachsenen gewannen. Die Jugendklasse konnte Leonie Biewendt gewinnen.
Zum Ende des Tages gab es noch ein paar Sonderehrungen. Zuerst ging dort der Preis für schönes Reiten an Lorena Sproll, die zwei schöne und harmonische Ritte in der Gehorsam und im Team4Gang zeigte. Außerdem gab es noch einen Sonderpreis für unsere älteste Starterin. Dieser ging an unsere Einstellerin Andrea Gostner mit ihrer tollen Thalia.
Wir hatten aufjedenfall trotz der Corona-Auflagen alle eine Menge Spaß und haben uns sehr über die vielen Teilnehmer gefreut.
Hoffentlich können wir nächstes Jahr das Hestadagar wieder in gewohnter Form durchführen😊
Vielen Dank auch nochmals in diesem Rahmen an unsere Sponsoren. Alle Teilnehmer haben sich unglaublich über die Sachpreise gefreut!
Veronika Conen von SportsfreundStudios, Pferdesporthaus Loesdau, Effol, Casco, TOP REITER, equitec, Eques, FineFellows, GangSalat.de, Equsana, marstall Premium-Pferdefutter und HKM.



Zurück zur Übersicht